Fachreise Dänemark: Fernwärme und Wärmeplanung – Von Dänen lernen

12.03.2024, 10:00 — 13.03.2024, 18:30
NRW.Energy4Climate GmbH
Veranstalter: NRW.Energy4Climate GmbH
Typ: Fachreise
Dänemark, Start- und Endpunkt ist Kopenhagen
Anmeldeschluss: 04.03.2024, 23:57
ca. 400 Euro

Programm

Das Programm ist in Kürze auf der verlinkten Veranstaltungswebseite einsehbar

Veranstaltung

Dänemark ist seit Jahrzehnten Vorreiter, wenn es um Fernwärme und Wärmeplanung geht. Das Land zeigt auf beeindruckende Weise, wie man effiziente Systeme aufsetzt und immer weiterentwickelt. Auch in Dänemark stellt die Dekarbonisierung der Wärmeversorgung Unternehmen und Kommunen vor große Herausforderungen.

Um das Wissen der Dänen auch in NRW zu nutzen, organisieren wir auf Einladung des Dänischen Fernwärmeverbandes DBDH eine 2-tägige Fachreise zum Thema Wärmeplanung mit dem Fokus Fernwärme für Fernwärmeversorger, Kommunen und Unternehmen.

Fernwärmethemen der Reise sind: Geothermie, (Hochtemperatur-) Wärmepumpen, Digitalisierung, Zoning und Absenkung der Temperaturen in den Netzen, Wärmespeicher, Wärmeplanung, Dekarbonisierung der Wärme.

Reiseinformationen

Zeit

12.-13.03.2024 (Anreise morgens möglich, Abreise abends, 1 Übernachtung, Anreise am Vortag auch möglich)

Kosten

Die Teilnehmenden müssen lediglich Reise- und Hotelkosten übernehmen (Schätzung 400€).

Ort

Start- und Endpunkt ist Kopenhagen

Partner werden

Sie interessieren sich für unsere Angebote und eine kostenfreie Partnerschaft im CDI?

Alle Vorteile
Visual: Partner werden

Melden Sie sich zum Newsletter an

Newsletter abonnieren