Vorstellung CDI Policy Brief: Akzeptanz für die Industrietransformation

09.04.2024, 14:00 — 16:00
CDI
Veranstalter: CDI
Online
Zum Event anmelden

CDI Policy Brief: Gesellschaftliche Akzeptanz - Schlüssel für eine erfolgreiche Transformation der Industrie

Für eine erfolgreiche Dekarbonisierung der Industrie braucht es eine Gesellschaft, die politische Entscheidungen mitträgt. Mangelnde Akzeptanz führt anderenfalls zu Verzögerungen, z.B. beim Neubau von H2- und CO2-Infrastrukturen, und gefährdet damit die Erreichung der Klimaziele bis 2045.

In der Veranstaltung wird die Bedeutung der gesellschaftlichen Akzeptanz für das Gelingen von Dekarbonisierungsprojekten intensiv beleuchtet. Dazu hat sich eine Arbeitsgruppe des Clusters Dekarbonsierung der Industrie - die Innovationsgruppe Akzeptanz - über mehrere Sitzungen ausgetauscht und einen Policy Brief erstellt. Dieser fasst die aktuellen gesellschaftlichen Hürden für ein Gelingen der Industrietransformation zusammen und benennt konkrete Handlungsempfehlungen für die Politik.

Der Policy Brief "Gesellschaftliche Akzeptanz - Schlüssel für eine erfolgreiche Transformation der Industrie" wird in einem zweistündigen Online-Event vorgestellt und anschließend politisch eingeordnet. Des Weiteren stellt Currenta - ein Betreiber von Chemiestandorten - praxisnahe Einblicke in das Verfahren zur Bürgerbeteiligung am Industriepark der Currenta Gruppe vor.

 

Gesellschaftliche Akzeptanz fördert den Erfolg von Dekarbonisierungsprojekten | Foto: Adobe Stock, romannoru

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das nachfolgende Formular zur Online-Veranstaltung an. Eine Teilnahme ist kostenfrei. Die Einwahldaten werden Ihnen vorab per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Programm

Dienstag, 09.04.2024
14:00 Uhr Begrüßung
  • Claudia Kalinka, Netzwerkmanagerin, Cluster Dekarbonisierung der Industrie
14:05 Vorstellung des Policy Briefs "Gesellschaftliche Akzeptanz - Schlüssel für eine erfolgreiche Transformation der Industrie"
  • Claudia Kalinka, Netzwerkmanagerin, Cluster Dekarbonisierung der Industrie
  • Alexandra Decker, Leiterin der Innovationsgruppe Akzeptanz, CEMEX Deutschland AG
  • Dr. Christin Hoffmann, stellv. Leiterin der Innovationsgruppe Akzeptanz, BTU Cottbus-Senftenberg
  • Dr. Michael Walther, stellv. Leiter der Innovationsgruppe Akzeptanz, IN4Climate.NRW
14:30 Politische Einordnung
  • Dr. Irina Kerner, Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
14:45 Diskussion
  • Teilnehmende erhalten die Gelegenheit für Fragen und Statements
15:15 Öffentlichkeitsarbeit zur Förderung der Akzeptanz in der Praxis

Verfahren zur Bürgerbeteiligung an Industriestandorten der Currenta Gruppe

  • Maximilian Laufer, Currenta GmbH & Co. OHG
15:45 Fazit und Ausblick
16:00 Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

E-Mail Verteiler
Datenschutz*
Liste der Teilnehmenden
Was ist die Summe aus 1 und 8?

Partner werden

Sie interessieren sich für unsere Angebote und eine kostenfreie Partnerschaft im CDI?

Alle Vorteile
Visual: Partner werden

Melden Sie sich zum Newsletter an

Newsletter abonnieren